top_pfeil4

Dienstleistungen

aus der Region

Sehr geehrte Berufskollegen,

die landwirtschaftliche Branche hat sich schon immer durch vertrauensvolle und qualitativ hochwertige Zusammenarbeit ausgezeichnet. Im Zuge des technischen Fortschritts und gesellschaftlichen Anspruchs an unser Handeln, möchten wir mit Ihnen als Dienstleister mit moderner Technik, geschultem Personal und Know How zusammenarbeiten. Der Einsatz von moderner Technik und teuren Betriebsmitteln muss effizient, wirkungsvoll, umweltkonform und dennoch günstig gestaltet werden. Für jeden Betrieb ist eine Neuanschaffung kostenintensiv und rechnet sich deshalb oft nicht. Bei einem hohen Auslastungsgrad einzelner Spezialmaschinen können wiederum Lücken gemeinsam geschlossen werden. Nur durch konsequentes Handeln lassen sich gemeinsam Effekte erzielen, die uns wirtschaftlich sicher in die Zukunft führen. Lassen Sie uns gemeinsam den Ackerbau verantwortungsbewusst und innovativ gestalten. Ich wünsche Ihnen eine erfolgreiche Ernte und freue mich auf Ihr Wort.

Ihr/Euer Kay Tönnsen

top_pfeil4

Ankerpunkt

Bodenbearbeitung + Aussaat

  • Flaches Stoppeln mit einer Vädersradt Carrier 6,5 m günstig und schnell
  • Tief Grubbern und Mischen: der Erfolg für gute Rapserträge mit einem Class Xerion 380 VC
    und Köckerling Vector 6,2 m. Spur an Spur durch RTK
  • Pflugarbeit mit einem aufgesatteltem Kvernelander 8 Schar Volldrehung oder ein 5 Schar Agrolux Anbaudrehpflug
  • Saatbettbereitung mit 6 m HeVa Frontpacker und 6 m Lemken Zirkon 12 oder 6 m Allrounder von Köckerling
  • Raps und Getreide werden mit einer Väderstad Spirit 6 m gesät- unterstützt von einem RTK Lenksystem und teilflächenspezifischer Aussaatmenge

Konditionen für Gesamtdienstleistungen oder Pflegeverträge erfahren Sie in einem persöhnlichen Gespräch. Nehmen Sie bei Interesse oder Fragen gerne Kontakt zu uns auf. In unserem Büro in Hof Redentin erwarteten Sie weitere Informationen bei einer guten Tasse Kaffee.

Kontakt
Ankerpunkt

Düngung + Pflanzenschutz

Der Einsatz eines Pneumatikstreuers rechnet sich z. B. sehr schnell durch den Einkauf von deutlich günstigerem Dünger, aber auch durch die sehr exakte Aplikation ohne Streifen, Grenz- und Randstreuen. Zusätzlich löst sich das kleine Düngerkorn bei geringer Feuchtigkeit schneller auf.
Lassen Sie sich von 36 m Arbeitsbreite nicht abschrecken und rechnen Sie einmal: bei einem Umsatz von 1.500 €/ha ohne Prämie entgeht bei 24 m Arbeitsbreite ein Erlös von ca. 20 €/ha und Jahr aufgrund von mehr Fahrgassen. Bei 200 ha Betriebsfläche sind dieses 40.000 € in 10 Jahren (Erhöhung der Schlagkraft nicht berücksichtigt)!

  • Gezielt streuen mit einem Rauch AGT 6036 Pneumatik-Streuer geprillten Harnstoff oder SSA,
    windunabhängig und mit sehr günstigen Verhältnis von €/kg N
  • Grunddünger oder grober SSA wird mit einem Schleuderstreuer Rauch Axera H EMC ausgebracht
  • Kalk und org. Dünger zügig und gezielt mit einem Bergmann 6240 S durch teilflächenspeziefische Technik ausbringen
  • Den Bestand schützen mit einer Dammann Tandem-Anhängespritze 8.800 Liter gezielt, effizient und nachhaltig durch Section Control und 25 cm Düsenabstand
  • Schneckenkornstreuen mit dem ATV Quad

Individuelle Beratung

Durch Erfahrungen von über 15 Jahren in der ackerbaulichen Beratung (Hanse Agro GmbH, GBB SH, MVP) können wir Ihnen unabhängig von Industrie und Handel qualifizierte Antworten zu Fragen des Pflanzenbaus, Düngung, Pflanzenschutz, Mechanisierung und Wirtschaftlichkeit geben.

Konditionen für Gesamtdienstleistungen oder Pflegeverträge erfahren Sie in einem persöhnlichen Gespräch. Nehmen Sie bei Interesse oder Fragen gerne Kontakt zu uns auf. In unserem Büro in Hof Redentin erwarteten Sie weitere Informationen bei einer guten Tasse Kaffee.

Kontakt
Ankerpunkt

Ernte + mehr

  • Drusch: mit unseren drei modernen Mähdreschern (Claas Lexion 780 TT und Claas Lexion 770 TT) ernten wir die Früchte auf unseren Feldern und führen Lohndrusch in der Nachbarschaft durch.
  • Abfuhr: je nach Situation setzten wir einen Überladewagen mit LKW u. Gliederzügen oder Muldenkipper ein.
  • Trocknung: mit unserer Trocknungsanlage können wir Kornfeuchten auf das geforderte Maß absenken und lagerfähig aufbereiten. Fragen Sie uns gerne zum Thema „Lohntrocknen“ damit Sie bei der Abgabe Ihrer Ware ex Ernte kein blaues Wunder erleben. Die Ware wird über eine 60 t Brückenwaage erfasst.
  • Lagerung: um unsere Feldfrüchte nicht komplett in der Ernte aus der Hand zu geben, können wir einen Großteil unserer Ware in Silos und Hallen unterbringen. Auch Fremdware kann bei uns eingelagert werden.

Konditionen für Gesamtdienstleistungen oder Pflegeverträge erfahren Sie in einem persöhnlichen Gespräch. Nehmen Sie bei Interesse oder Fragen gerne Kontakt zu uns auf. In unserem Büro in Hof Redentin erwarteten Sie weitere Informationen bei einer guten Tasse Kaffee.

Kontakt
Ankerpunkt

Pflege + Kommunales

Auf jedem Betrieb fallen diverse Nebenarbeiten über das Jahr an. Arbeiten wie Drainagespülen oder Kickpflege sowie das Mulchen von Greeningstreifen oder Stilllegungsflächen erfordern spezielle Technik. Auch im privaten Bereich fallen oft Säge- und Erdarbeiten sowie Transporte an. Gerne unterstützen wir Sie auch bei diesen Arbeiten, fragen Sie einfach an.

  • Die Kickpflege erfolgt mit einer Ast- / Baumsäge LRS 2401 von GreenTec, die an unserem Claas Scorpion Teleskoplader angebaut ist. Durch vier Sägeblätter erfolgt ein sehr sauberer Anschnitt und kann je nach Aststärke zügig durchgeführt werden.
  • Abgesägte Äste können mit unserem Buschhacker von Dücker bis zu einer Stärke von 16 cm zu Hackschnitzeln verarbeitet werden.
  • Verstopfte Drainagen sind keine dauerhafte Lösung. Diesem Problem begegnen wir mit einem Spülgerät von S+S Enginering. Mit einer Schlauchlänge von 300 m und einem Suchgerät bis zu 3 m Tiefe können Verstopfungen behoben werden.
  • Bei der Neuanlage von Drainagen oder sonstigen Gräben können wir mit einem 5 t Bagger von Yanmar arbeiten.
  • Feldkanten, Randstreifen oder kleine Stillegungsflächen werden mit einem Dücker UNI-SEITENMÄHER 21 bearbeitet.
  • Erdarbeiten: Durch den Einsatz von Bagger, Teleskoplader und Transportfahrzeuge können wir verschiedene Arbeiten in diesem Bereich erledigen.

Konditionen für Gesamtdienstleistungen oder Pflegeverträge erfahren Sie in einem persöhnlichen Gespräch. Nehmen Sie bei Interesse oder Fragen gerne Kontakt zu uns auf. In unserem Büro in Hof Redentin erwarteten Sie weitere Informationen bei einer guten Tasse Kaffee.

Kontakt